Wer ist Lin?

Hi, ich bin Linda, aber nenn mich doch einfach ‚Lin‘! Herzlichen Glückwunsch, du wärst somit der oder die erste, denn obwohl ich diese Abkürzung supercool finde, nennt mich niemand so. Ich bin irgendwas über 20 Jahren alt und meine Lieblingsfarbe ist grün! Nein, rot! Nebenbei habe ich eine eklatante Schwäche für Kaffee, Cornflakes und natürlich Videospiele (denn darum gehts hier ja auch, logisch.) Und wenn ich meine Zeit nicht gerade mit meinen absoluten Lieblingsspielen Final Fantasy, Metal Gear Solid, Fallout und Pokemon totschlage, studiere ich sogar noch ein wenig Sozialwissenschaften. Meine ersten zaghaften Schritte mit dem Schreiben machte ich vor circa eineinhalb Jahren (wow, das ist noch gar nicht so lange her!) Ab diesem Zeitpunkt habe ich entgegen der allgemeinen Vorstellung, dass diese kranken Geisteswissenschaftler doch alle nur als Taxifahrer enden würden, beschlossen, später einmal beruflich über Videospiele zu schreiben. Wirklich wahr!

Ich als Verfechterin der Soziologie sehe Videospiele als Abbild unserer Gesellschaft und Produkt unserer Kultur: Sie befinden sich ständig im Wandel, sie bilden Anschlussmöglichkeiten für Diskurse und offenbaren komplexe gesellschaftliche Probleme, wobei wir uns stets fragen, ob sie denn fähig sind, diese auch zu beantworten. Videospiele sind mit den (bewussten sowie unbewussten) Visionen und Intentionen ihrer Erschaffer bestückt, die wir Spieler in uns aufsaugen und verarbeiten. Jeder für sich. Jeder anders. Denn wir selbst begegnen den Spielen wiederum mit unseren eigenen Erfahrungen, Erwartungen und Erinnerungen, was bestimmt, wie wir diese wahrnehmen und interpretieren.

Hier auf Lin’s Gaming Blog gibt es deshalb eine sozialwissenschaftliche, feuilletonistische und vor allem ganz persönliche Sicht auf Spiele und Spielekultur. Denn Videospiele sind nicht nur technisches Wunderwerk, sie sind genauso ein gesellschaftliches.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s